Bücher
Sean Beaufort

Seewölfe – Piraten der Weltmeere 715

Smoky, der Decksälteste der Arwenacks, spürte durch den zerschlissenen Stoff seines Hemdes die rauhe, feuchte Kerkermauer. Im Gefängnis stank es derart, daß er meinte, das Bewußtsein zu verlieren. Er war allein. Nach den jeweiligen Verhören waren er, Stenmark, Al Conroy und Jan Ranse getrennt in diese stinkenden Einzelzellen gesperrt worden. Man wollte verhindern, daß sie sich besprachen und möglicherweise einen Fluchtplan ausheckten. Dabei war an Flucht gar nicht zu denken. Das Gefängnis wurde viel zu gut bewacht. Wenn er nicht irrte, dann waren seine Stunden gezählt. Und ebenso die seiner drei Gefährten. Ihr Tod war beschlossene Sache. Fanatische Portugiesen, die Andersgläubige und Moslems in Schweinehäute einnähten, um sie elendlich umzubringen, würden auch dieses Versprechen in die Tat umsetzen: die vier Arwenacks in aller Öffentlichkeit auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen…
118 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2021

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)