Liebe, Lust und Ehebett, Michael Schmitz, Margot Schmitz
Michael Schmitz,Margot Schmitz

Liebe, Lust und Ehebett

269 Druckseiten
Für frisch Verliebte ist alles leicht, beschwingt, romantisch – und oft schnell vorbei. Liebe ist Arbeit. Romantiker sind weltfremd. Sie wollen alles ohne Anstrengung: Glück, Rettung, Versorgung, Lebenssinn. Die erfahrenen Paarberater Margot & Michael Schmitz zeigen, wie dauerhafte Liebe gelingt, wie Eigenständigkeit und Individualität der Partner für Zusammenhalt, Aufregung und Verlässlichkeit sorgen. Sie beschreiben, wie Affären zu nehmen sind – als berauschende Abenteuer und als Fallen.
Wer eine Affäre eingeht, muss lügen können, so die Autoren. Bekenntnisse schmerzen zu sehr. Kommt die Sache doch ans Licht, ist harte Arbeit angesagt. Sie kann zur Trennung führen, oder zu einem Neubeginn. Um Liebe zu genießen, müssen Partner sich immer wieder auf das Gemeinsame und Verbindende besinnen. Liebe, gepaart mit Verstand, ist in der Wirklichkeit verankert, akzeptiert Sehnsüchte und kommt mit Dummheiten zurecht.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
5Leser1Regal
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
Partnerschaft und Beziehungen, Josepha Weber
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)