Insel der nackten Frauen, Inger Frimansson
Bücher
Inger Frimansson

Insel der nackten Frauen

Lesen
363 Druckseiten
Ehebruch mit fatalen Folgen: Als ein Unfall seinen Vater ans Bett fesselt, beschließt Tobias, ihm eine Zeit lang auf dem Hof zu helfen. Die Lage auf dem Bauernhof ist jedoch ganz anders als in Kindheitstagen, denn dort erwartet Tobias nicht nur eine seltsame Stimmung, sondern auch seine junge, schöne Stiefmutter. Als Tobias eine Affäre mit ihr beginnt, werden die beiden erwischt und erpresst, und es kommt zu einem kaltblütigen Mord…
Inger Frimansson, geboren 1944 in Stockholm, entdeckte bereits im Kindesalter, dass das Verfassen von Texten ihre Berufung sein sollte. Der Fokus in Frimanssons Werken liegt weniger auf dem eigentlichen Verbrechen, als auf der menschlichen Psyche, die dahintersteckt, und so werden in ihren Romanen die Abgründe des menschlichen Seins eingehend erkundet.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)