Spock, Geb und Selenium, Tobias Kraft, Roland Rickborn
Bücher
Tobias Kraft,Roland Rickborn

Spock, Geb und Selenium

Ein shortcut rund ums Testen: Spock ist möglicherweise vielen Entwicklern noch kein Begriff, dabei besticht das Testframework durch seine Einfachheit und Übersichtlichkeit. Kapitel 1 beschäftigt sich mit dem Einsatz von Spock, Kapitel 2 ruft zum kombinierten Einsatz der Frameworks Spock und Geb auf; letzteres dürfte viele Entwickler, was die Syntax anbelangt, an JavaScript erinnern. Die folgenden zwei Kapitel betrachten den Selenium Builder, mit dem ganz einfach und ohne große Programmierkenntnisse funktionale Oberflächentests erstellt werden können. Anschließend stehen das Aufzeichnen der Tests, die Automatisierung der Testläufe und das Testen mit verschiedenen Browsern mithilfe von Interpretern im Fokus.
67 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)