Der Sinn und Wert des Lebens, Rudolf Eucken
Bücher
Rudolf Eucken

Der Sinn und Wert des Lebens

In seinen Büchern “Der Sinn und Wert des Lebens” und «Geistige Strömungen der Gegenwart” setzte Eucken sich kritisch mit dem Monismus seines Jenaer Kollegen Ernst Haeckel auseinander, mit dem er persönlich aber befreundet war.

Inhalt:

Vorworte
Einleitung
Die älteren Lebensordnungen
Die neueren Lebensordnungen
Die Wendung des Menschen zu sich selbst
Versuch eines Aufbaus
Geistesleben und menschliches Dasein
Rückblick und Zusammenfassung
Konsequenzen für das Leben des Individuums
Die Verschiedenheit der individuellen Geschicke
197 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)