Geld und Geist, Jeremias Gotthelf
Bücher
Jeremias Gotthelf

Geld und Geist

Der anrührende Roman erzählt die Geschichte einer tief religiösen und von Harmonie erfüllten Schweizer Familie. Als dem Vater eine große Summe Geld abhanden kommt wendet sich das Blatt und aus der Familienidylle wird schnell Haß und Verbitterung. Wer wird am Ende siegen — Geist oder Geld?
500 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)