Inselzucker, Alex Anders
Bücher
Alex Anders

Inselzucker

Ein Milliardär Bad Boy und ein brillanter Künstler treffen auf ihr Gegenstück, als sie sich in dasselbe unzähmbare Mädchen verlieben. Wirbelwindromanze, überwältigender Sex und emotionale Erfüllung folgen … mit einem Haken

JOANNA
Wann immer etwas Schlechtes passiert, reden die Leute davon, nach Kanada zu ziehen. Soll das ein Scherz sein? Es ist arschkalt da oben. Joanna ist eindeutig zu schlau dafür. Nein, sie macht sich auf den Weg in die Bahamas. Wunderschöne, entspannende Strände … heiße einheimische Männer, die ihre Kurven zu schätzen wissen … Das war genau das, was sie brauchte.

Hätte irgendetwas sie darauf vorbereiten können, was sie erwartete — Paulo, ein wahnsinnig heißer einheimischer Künstler, und Devlin, ein Milliardär Bad Boy, der die Inseln wie ein Pirat umsegelte? Sie musste verrückt sein, diesen beiden Männern für eine Inseltour auf Devlins Yacht zu folgen. Doch mit Augen wie Devlins und einem Körper wie Paulos, wie könnte eine Frau da Nein sagen?

PAULO
Würde Paulo irgendwo anders auf diesem Planeten leben als dieser winzigen tropischen Insel, wäre er bereits ein weltbekannter Künstler. Mit einem eindrucksvollen Auge für Schönheit und Form ist er von dem Moment an, den er Joanna sah, von ihr gefangen. Das Problem ist, dass sein Freund Devlin sie offensichtlich auch zu mögen scheint. Paulo könnte niemals mit Devlins Yacht und dessen Lebensstil als Milliardär mithalten, doch im Bann der schönsten Frau, die er jemals gesehen hat, gibt Paulo Joanna nicht ohne Kampf auf … selbst wenn das bedeutet, dass er die beiden auf eine Abenteuerreise voller sexueller Spannung begleitet, die er sich im Leben nicht hätte erträumen lassen.

DEVLIN
Als Devlin Joanna traf, wusste er sofort, dass er sein Gegenstück gefunden hatte. Sie war wundervoll, witzig und hatte das Mundwerk eines Seemanns. Mit wem könnte man besser die Meere besegeln? Gut, die türkisblauen Gewässer der Bahamas waren nicht gleich die sieben Meere, doch wenn man eine fünfzig Fuß große Superyacht unter der Piratenflagge segelt, kann man die Dinge nennen, wie man will. Devlin war es eigentlich gewohnt, alles zu bekommen, was er wollte, bis er seinen absolut hinreißenden Freund Paulo traf. Die sexuelle Spannung zwischen den beiden war immer greifbar. Und nun, mit Joanna mittendrin, hat Devlin einen Plan, um seine Piratenbeute zu ergattern.

Heiße Nächte, Piraterie auf hoher See und unerwartete Wendungen — mische das zusammen und du bekommst köstlichen Inselzucker.

‘Inselzucker’ ist eine sehr sexy, sehr lustige und extrem heiße eigenständige bisexuelle Dreierromanze mit expliziten MF, MM, MFM und MMF Szenen. Mit einem nicht zu verpassenden Happy End!
240 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)