Bücher
Jürgen Alberts

Die Bremen-Polizei-Serie 1987-1996

Obwohl einige deutsche KrimiautorInnen Romane mit dem gleichen Personal in Serie haben gehen lassen, ist Jürgen Alberts der erste gewesen, der sich nach dem Modell der Schweden Sjöwall/Wählöö an eine abgeschlossene Zehner-Serie gewagt hat. (Zwischen 1986 und 1996 erschien jährlich eine Folge.) In anderen europäischen und lateinamerikanischen Ländern haben es gleich mehrere Kollegen versucht. In diesem “elften” Band der Bremen-Polizei-Serie berichtet Jürgen Alberts, wie es zu diesem literarischen Projekt kam, wie die Recherchen zu den brisanten Themen aussahen und welche, oft erstaunlich heftige, Reaktionen es auf das Erscheinen der Romane gegeben hat. Vor dem Hintergrund bremischer Lokal- und bundesdeutscher Geschichte (die Serie umfasst den Zeitraum von 1975 bis 1993) hat Jürgen Alberts die Innenwelten von Polizei und Medien beleuchtet.
167 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014
Verlag
110th

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)