Theater für Engel, Tomáš Halík
Tomáš Halík

Theater für Engel

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Gott begegnet dem Menschen im Leben oft still und im Verborgenen, ohne dass es dieser selbst bemerkt. Tomáš Halík spürt diesen Begegnungen nach und erzählt den ständigen Dialog mit Gott nach. Er skizziert, was der Anruf und der Anspruch Gottes ist und wie der Mensch darauf antworten kann. Ein existenzielles Buch, das sich nicht nur an den gläubigen Christen richtet, sondern auch an Sinnsucher und Atheisten. Er sagt: «Ich konzentriere mich mehr auf die Art des Glaubens als auf den Inhalt des Glaubens. Glaube und Unglaube sind für mich nicht Aufstellungen von Überzeugungen hinsichtlich metaphysischer Fragen, sondern elementare Grundeinstellungen zum Leben: Wie erleben wir elementare Lebenssituationen und wie interpretieren wir sie?»
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
277 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019
Übersetzer
Markéta Barth

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)