Jörg Steinert

Pilgerwahnsinn

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
800 Kilometer. Zu Fuß. Meist allein, aber nicht einsam. Der Jakobsweg gehört zu den großen Abenteuern unserer Zeit. Ungefährlich, aber aufregend. Anstrengend und zugleich genussvoll. Jörg Steinert hat sich aufgemacht, verschiedene Jakobswege in Spanien, Portugal, Frankreich und Deutschland zu entdecken. Auf einer seiner Reisen wurde er von der Frauenrechtlerin und liberalen Muslimin Seyran Ateş begleitet, die seit mehreren Jahren unter Personenschutz steht und auch beim Pilgern ein Team LKA-Beamter an ihrer Seite hatte. In “Pilgerwahnsinn” berichtet der Autor über seine persönlichen Erlebnisse auf verschiedenen Jakobswegen und schildert unterhaltsam, warum der Jakobsweg süchtig macht.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
193 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)