Bücher
Joseph Conrad

Mit den Augen des Westens

“Mit den Augen des Westens” gehört zu den großen politisch-historischen Romanen des Autors. Anhand der Geschichte des Russen Rasumow erzählt Conrad von Verstrickungen im politischen Wirrwarr der Revolution, Spionage und Gegenspionage, Gewalt und Mord.
452 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Andere Versionen

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)