Das Kaiserwort vom Neujahrstage 1900, Joseph Schröder
Bücher
Joseph Schröder

Das Kaiserwort vom Neujahrstage 1900

Der Kaiser Wilhelm II. hält eine Festrede in der Aula der Königlichen Akademie zu Münster i. W. am 15. Januar 1900. Dr. Joseph Schröder, Dekan der theologischen Fakultät hat diese Rede dokumentiert und der Nachwelt erhalten. Der Kaiser offenbart in seinen Worten sein religiöses Verständnis, das im engen Verhältnis mit seinem staatsmännischen Auftreten und Ansichten einher-geht. Die Zeiten sind seit der französischen Revolution unruhig geworden und die Ablehnung gegenüber sozialistischen revolutionären Bestrebungen ist sehr groß. Vier Jahre vor Beginn des Ersten Weltkrieges ist diese Festrede durchaus ein Wegweiser, warum manche Entscheidungen so waren, die zum Ersten Weltkrieg beitrugen.
43 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017
Verlag
Aischab

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)