Bücher
Johanna Schopenhauer

Die Tante

Das Hindernis, welches die Liebe eines edlen jungen Paares bedroht, wird durch die Tante gehoben. Aber wie es geschieht, und wie wir in die Herzensgebiete aller Personen eingeführt werden, das ist die anziehende Hauptsache dieses Romans. Höchst glücklich stehen beide Generationen, und also beide Geschichten zueinander in Beziehung; sie sind reich genug hinreichenden Stoff zu Episoden darzubieten, ohne aus dem Bereich der Handlung wesentlich herauszugehen, und bei allem Reichtum entsprechen die Gruppen doch der Einfachheit des Ganzen.
494 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)