Haller 16 – Wahre Kunst, Corinna Griesbach
Corinna Griesbach

Haller 16 – Wahre Kunst

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Es gibt zwei Möglichkeiten, sich der Kunst zu stellen: wegwerfen oder sammeln. Abreißen oder bewahren. So ist die Frage “Ist das Kunst oder kann das weg?” durch eindeutige Statements von Reinigungspersonal, durch gut gemeinte Restaurierungsversuche an christlich geprägter und ägyptischer Kunst tatkräftig beantwortet worden und wird heute oft ganz praktisch anhand von Architektur, mit und in der wir leben (müssen), beantwortet.
Seelisch erschlagen von den Betonriesen der 60er— und 70er-Jahre sehnen einige deren Abriss herbei, andere begeistert der Zeitgeist dieser Gebäude.
Unsere Autoren beschäftigen im Rahmen der ewigen Frage nach wahrer Kunst die Themen “Musik”, “das Bildermachen”, “Literatur”, «Körperkunst”, “Betrachtung von Kunst” und “Vernissageerlebnisse”, “Preisverleihungen”, “Biografisches”, und auch das Genre Science-Fiction ist zum Thema “Wahre Kunst” vertreten.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
299 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)