Bücher
Plato

Der Sophist

Der Sophistes ist ein in Dialogform verfasstes Spätwerk des griechischen Philosophen Platon. Der Dialog wird auf ca. 365 v. Chr. datiert und gehört zusammen mit den Dialogen Kratylos, Theaitetos, und dem Politikos zur zweiten Tetralogie der platonischen Werke. Durch den dargestellten zeitlichen Zusammenhang und die auftretenden Personen bilden die letzten drei Dialoge eine Trilogie. Während im Theaitet Fragen der Erkenntnis und der Bestimmung der Wahrheit behandelt wurden, ist der Sophistes nach dem Parmenides der zweite Dialog, der ausdrücklich die Frage des Seins thematisiert. Diese ist angebunden an die Klärung der Frage, was den Unterschied eines Sophisten zu einem Philosophen ausmacht. (aus wikipedia.de)
101 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)