So machen Kirchen Schlagzeilen, Markus Baumgartner
Markus Baumgartner

So machen Kirchen Schlagzeilen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Jesus sprach mit Worten und Taten vom Reich Gottes. Er erreichte die Menschen, weil er ihnen nahe war. Seinem Auftrag, den Menschen das Evangelium zu verkündigen, fühlen sich die Kirchen heute noch verp ichtet. Doch viele erreichen dieses Ziel nicht mehr. Sie geben Antworten auf Fragen, die niemand gestellt hat. Sie sprechen eine Sprache, die Aussenstehende nicht verstehen. Sie liefern Schlagzeilen, die häufig negativ sind. Wie finden Kirchen heute noch Gehör und eine neue Sprache für die uralten Wahrheiten?
Das Praxisbuch geht diesen Fragen schonungslos nach:
Zwei bisher unveröffentlichte Studien belegen, dass es um das Image der (Frei-)Kirchen in der Schweiz nicht gut steht. Das Buch bleibt nicht bei der Analyse stehen, sondern führt die Leserinnen und Leser durch die Medienpraxis. Schweizer Journalisten aus TV, Radio und Zeitung geben Tipps und Tricks — verständlich, praktisch und direkt anwendbar. Das Buch befähigt zu einer Kommunikation, wie Jesus sie vorlebte: nahe bei den Menschen, in einer Sprache, die verstanden wird, und mit Taten, die Aufsehen erregen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
429 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)