Franziska Franz,Norbert J. Rottensteiner

Anna und die Liebe in Frankfurt

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Der Antiquitätenhändler Alexander Berger trifft die Fotografin Anna Weber, die Gast bei einer öffentlichen Auktion ist. Nach anfänglichen Schwierigkeiten finden die beiden nach und nach zueinander, was Alexander Berger, der vom ersten Kennenlernen an verzaubert ist von Anna, durch geschicktes Handeln herbeiführt.
Alexander Berger, 34-jährig, Single, Lebenskünstler und Chaot, der nach dem Tod seines Vaters dessen Geschäft, Bergers Antiquitäten-Paradies, übernehmen muss und somit sein legeres und leichtes, sorgenfreies Leben hintanstellen muss, um den kleinen Laden über Wasser zu halten.
Anna Weber, 30 Jahre, attraktive Fotografin mehrerer exklusiver Modemagazine und Inhaberin eines großen Fotoateliers. Gehetzt von einem Termin zum nächsten, will sie Ordnung in ihr Leben bringen.
Als Alexander Berger durch Zufall in Annas Leben auftaucht, gerät ihr Lebenskonzept gehörig durcheinander.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
238 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)