Bücher
Tanja Kummer

Jakob Wolff – Rupes Picarum

Jakob Wolff taucht in einem Kloster unter, dass neben seiner christlichen Fassade auch einem satanischen Zirkel als Heimat dient. Mit Hilfe dieser dunklen Magie und einer Opferbeschwörung versucht er, seinen Fluch zu beseitigen. Dabei gerät er in eine Falle und in den Strudel einer Macht, welche ihn und seine Gefährtin Lilo zu hilflosen Marionetten werden lässt.

Nach “Der Fluch” und «Die Täuschung” hier nun der dritte Kurzroman von Tanja Kummer über den Hexenmeister Jakob Wolff.
106 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)