Bücher
Ernst Barlach

Seespeck

Diese Ausgabe von “Seespeck” wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.

Ernst Barlach (1870–1938) war ein deutscher Bildhauer, Schriftsteller und Zeichner. Barlach ist besonders bekannt für seine Holzplastiken und Bronzen. Außerdem hinterließ er ein vielgestaltiges druckgraphisches, zeichnerisches und literarisches Werk. Seine künstlerische Handschrift, sowohl in der bildnerischen als auch in der literarischen Arbeit, ist zwischen Realismus und Expressionismus angesiedelt.

Aus dem Buch:

«Seespeck wollte auf eine Frage, die er selbst gern gestellt hätte, keine Antwort geben. Er erkundigte sich aber, als sie im Vorraum an der Tür standen, nach dem Zustande des Brennofens, dessen Stirnwand, mit Vertiefungen des Bodens und Luftzuführungen wie ein Fuchsbau anzusehen, von der Leuchte aus dem Dunkel gehoben war. Holk antwortete, und es konnte nicht ausbleiben, daß sie hinzutraten, um Einzelheiten zu untersuchen, als hätte es sich für Seespeck um einen Kauf gehandelt.»
237 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)