Gabun, Meinrad Braun
Meinrad Braun

Gabun

597 Druckseiten
Seit der Trennung von Lea übernachtet Bernd Jesper in seinem roten Subaru. Aber ein Auto ist auf die Dauer kein Heim. Und ein Schrottplatz ist keine Perspektive für einen angehenden Ameisenforscher. Gustav Wessing, der Mann an der Metallwaage, nimmt Jesper unter seine Fittiche und macht ihm beim abendlichen Bier ein verlockendes Angebot. Er erzählt ihm vom 'Park', einer Edel-Urlaubslodge mitten in der Wildnis von Gabun. Dort können betuchte Touristen Afrika erleben, wie es einmal war. Für einen Biologen ist noch eine Stelle frei. Bernds letzte SMS an Lea bleibt, wie befürchtet, ohne Antwort. Er verkauft seinen Subaru und fliegt mit Wessing nach Afrika.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)