SubMission… Possible, Antje Ippensen
Bücher
Antje Ippensen

SubMission… Possible

Die Mission dieser Geschichten-Sammlung? Unterhaltung! For Adults only. Mal knackig-kurz, mal ausführlich — schwerpunktmäßig FemDom-Szenarien mit malesub und femsub — Erotik oftmals als tragendes, stimmiges Element einer abenteuerlichen Handlung. Diese Anthologie führt euch in dunkle Tiefen der Ekstase, von hauchzart bis extrem hart, also auch für den besonderen Geschmack. Nullachtfuffzehn-Storys sucht man hier vergebens! Stattdessen jagt eine bizarre Geschichte die nächste; Ippensens vielfarbiger Romanauszug „Nachtseide“ um eine devote junge Frau neben der atemberaubend harten Novelle SM Train von Sterayon, in der es an überraschenden Wendungen nicht mangelt! Auch mit Phantastik— und Dark Mystery-Elementen darf der geneigte Leser hin und wieder rechnen. In dieser kontrastreichen Sammlung gibt es sogar Platz für einen Text, der Sehnsucht atmet und dessen lakonisches Ende schockt (Dechert). Die erfahrene Erotikautorin Antje Ippensen, die fünf Geschichten beisteuert, stellt als Herausgeberin zwei ebenfalls erprobte Schreibtalente vor: zum ersten Mal ist sie zusammen mit den beiden Autoren Stejn Sterayon und Manfred Dechert in einem Band vertreten. Alle drei haben sich ihrer Schreiblust voll und ganz hingegeben, und dies ist das Ergebnis: acht äußerst verschiedenartige Texte aus der Welt bittersüßer Sinnlichkeit.
163 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2016

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)