Peter Bingel,Winfried Belz

Israel kontrovers

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Rettender Hafen und Heimat, religiöse Größe, Traum- und Sehnsuchtsland, Besatzungsmacht, Apartheidstaat: Kaum ein Begriff bietet derart großen Interpretations­spielraum wie Israel. Das führt zu zahllosen Missverständnissen, die auch machtpolitisch ausgenutzt werden. Eine theologisch-politische Streitschrift gegen Mystifizierungen und für einen verantwortungs-bewussten Umgang mit dem Begriff Israel.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
159 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)