Bücher
Walther Kabel

Science-Fiction-Romane: 33 Titel in einem Buch

Diese Sammlung von 33 Science-Fiction-Romane wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.

Walther Kabel (1878–1935) gilt als einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller der 1920er Jahre.

Inhalt:

Das tote Hirn

Das Geheimnis des Meeres

Mein Freund Coy Das Paradies der Enterbten

Das Kreuz der Wüste

Die Geisterburg

Das Herz der Welt

Mein Feind Cordy

Die Oase der Toten

Die Herrin der Unterwelt

Malmotta, das Unbekannte

Mein Bruder Simisatto

Die Fackel des Südpols

Das Bergwerk der Abgeschiedenen

Der Reiter am Himmel

Im Niemandsland

Der Erbe von Monte-Christo

Das Grab der Namenlosen

Die Stadt der Verbannten

Die Spur ins Jenseits

Die Frau vom Leuchtturm

Die Wunderinsel im Tsad-See

Erstarrte Tränen

Das Schlangenhaupt der Medusa

Der Mäusebussard von Norwood

Ein gefährliches Preisrätsel

Das Tagebuch des Steuermanns

Das Gold der Najade

Peter Strupp, der Sträfling

Die Meuterer der Frigga

Das Land Gigantea

Auf dunklem Pfade

Der Goldschatz der Azoren"
6.926 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)