Mordspech, Oliver G Wachlin
Oliver G Wachlin

Mordspech

369 Druckseiten
Im heißen Sommer 1997 zeiht ein Auftragskiller eine blutige Spur durch Berlin. Er tötet präzise, eiskalt und gnadenlos. Ein Phantom. Niemand kennt seine wahre Identität. Nur seinen Decknamen. Es geht um Giftgas, geheime Kriegsgeschäfte und das ganz große Geld. Die Kommissare Hünerbein und Knoop kommen einem veritablen Skandal auf die Spur. Wer sind die Hintermänner?
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)