Bücher
Andreas Zwengel

Deinoid XT 1: Mein Babylon

Im Jahre 2067 ist Jesko Rudolph Schadensregulierer des Megakonzerns NEO-Hanse. Seine Aufgabe besteht darin, allen Schaden von seiner Firma fernzuhalten. Dazu gehört auch, Spuren zu verwischen, Fakten zu vertuschen und Opfer zu entschädigen.
Als er kurz hintereinander die Folgen der Feuergefechte einer konzerneigenen Eingreiftruppe bereinigen muss, entdeckt er einige Ungereimtheiten. Was hat es mit dem Bombenattentat auf drei hochkarätige Wissenschaftler der NEO-Hanse auf sich?

Deinoid XT ist eine parallel laufende Reihe zur Hauptserie Deinoid, deren Romane unabhängig voneinander gelesen werden können. In ihnen greifen Autoren und Autorinnen Aspekte und Inhalte aus verschiedenen Zeitabschnitten und Orten der Handlung auf, um den Lesern einen noch tieferen Einblick in den Deinoid-Kosmos zu geben.
126 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2017
Zeichner
Mark Freier

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)