Stefan Beißel

Security Awareness

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Awareness für Informationssicherheit gewinnt aufgrund einer steigenden Bedrohungslage und immer strengerer Compliance-Anforderungen zunehmend an Bedeutung. Das Buch bietet eine fundierte Einführung in die Awareness und eine Handlungshilfe für die Gestaltung und Umsetzung von geeigneten Maßnahmen. Es vermittelt auch Wissen darüber, welche Verknüpfungen die Awareness zu anderen Fachbereichen besitzt. Unter anderem werden Risikomanagement, Wirtschaftlichkeit, Governance, Compliance und Lernpsychologie betrachtet.
Mit dem Kapitel Einführung werden Einblicke in die heutigen Gefahren für Informationen und die Bedeutung der Awareness gegeben. Außerdem ist ein Ausblick zu den weiteren Inhalten des Buchs enthalten.
Das Kapitel Grundlagen adressiert drei fundamentale Bereiche, auf denen die Awareness basiert: Die Informationssicherheit wird in Bezug auf die begrifflichen Grundlagen und einer risikoorientierten und wirtschaftlichen Betrachtung von Awareness-Maßnahmen erläutert. Die Verhaltenssteuerung wird aus lernpsychologischer Sicht betrachtet und verhilft zu wichtigen Erkenntnissen über fundamentale Erfolgsfaktoren in der Awareness. Die Governance der Awareness verdeutlicht die Einbettung von Steuerungsmaßnahmen auf der Führungsebene des Unternehmens und veranschaulicht Awareness aus strategischer und taktischer Sicht.
Das Kapitel Awareness-Maßnahmen beschreibt alle Aspekte, die beim Verstehen und Gestalten dieser Maßnahmen interessant sind. Dabei wird erläutert, was sie bezwecken, wer durch sie adressiert werden kann, welche Medien infragekommen und wie sie im Unternehmen umgesetzt und integriert werden können. Auch die Nutzung von Synergien und die Erfüllung von Compliance-Vorgaben werden betrachtet.
Das Kapitel Awareness-Programme geht auf alle Phasen ein, die durchlaufen werden sollten, wenn ein Bündel von Awareness-Maßnahmen strukturiert vorbereitet und umgesetzt wird. Darunter befinden sich z.B. Anforderungs— und Bedarfsanalysen, um sowohl Compliance-Vorgaben als auch unternehmensspezifische Sicherheitsanforderungen einzubeziehen. Verschiedene Modelle und Methoden zeigen auf, wie Planung, Implementierung und Beurteilung unterstützt werden können. Ein praxisorientiertes Fallbeispiel erhöht die Verständlichkeit und erleichtert die Anwendung.
Im Kapitel Zusammenfassung werden die wesentlichen Informationen nochmals in komprimierter Weise dargestellt. Damit kann der Leser einen schnellen Einblick in die Thematik gewinnen und in kurzer Zeit ein Grundgerüst für die Awareness im Unternehmen zusammenstellen.
Das Buch vereint theoretische Hintergründe zur Awareness mit praktischen Methoden zur Gestaltung und Umsetzung von Maßnahmen bis hin zu komplexen Programmen. Das Buch kann zur ersten Orientierung in der Awareness genauso verwendet werden wie zur Recherche und als Leitfaden.

Dr. Stefan Beißel (CISM, CISA, CISSP, PMP) ist Leiter für Informationssicherheit und Risikomanagement bei einem führenden europäischen Dienstleister für Straßenbenutzungsgebühren, besitzt Erfahrung als Hochschuldozent und promovierte an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
581 Druckseiten

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)