Ein Stern, der niemals erlischt, Miryam Granatmann
Bücher
Miryam Granatmann

Ein Stern, der niemals erlischt

Lesen
110 Druckseiten
Die Autorin wurde 1955 als Tochter einer früher in Leipzig ansässigen Familie im Norden Israels geboren. Zur zweiten Holocaust-Generation gehörend schildert sie Kindheit und Entwicklung im Staat Israel. Sie wirft einen Blick über das Land hinaus und beschreibt schließlich auch ihre erfolgreiche Eingliederung in der Bundesrepublik Deutschland, in die sie der Liebe wegen zurückgekehrt ist.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)