Gladiatoren, Arthur Koestler
Arthur Koestler

Gladiatoren

402 Druckseiten
Im Jahr 73 vor Christus flieht Spartakus mit siebzig Gefährten aus der römischen Gladiatorenschule in Capua und stürzt halb italien in einen Krieg der Sklaven gegen ihre Herren. Beeindruckend und spannend analysiert Arthur Koestler die Macht, die Spartakus «als Anführer» erlangt — die er nach bestem Gewissen einsetzt, um dann grandios zu scheitern. Koeslters erster Roman erzählt die Geschichte einer aus Gewalt geboreren Rebellion. Der Roman belegt wunderbar, wie aus dem talentierten Journalisten und Essayisten der große Romanautor Arthur Koestler wurde.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)