Im Hirtenhaus, Heinrich Schaumberger
Bücher
Heinrich Schaumberger

Im Hirtenhaus

Der Roman “Im Hirtenhaus” erzählt in beeindruckender Weise von den psychologischen Folgen der ländlichen Verarmung, die der Autor in seiner thüringischen Jugend selbst erleben musste.
249 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)