Death Valley, Frank Krause
Bücher
Frank Krause

Death Valley

Die vorliegende Schrift lehnt sich an die große Vision des Propheten Hesekiel an, der in einer göttlichen Schau sah, wie das Volk Gottes nur noch aus einem gigantischen Feld vertrockneter Knochen bestand, die irriger Weise meinten, sie würden leben.
Die Frage nach dem LEBEN — wie wir es verlieren und wiederbekommen können, aber auch wie es sich in uns entfaltet und uns verwandelt, und schließlich danach, wie wir es behalten — ist fundamental für unser Menschsein und steht im Zentrum des Evangeliums. Jesus Christus sagt: „Ich lebe, und ihr sollt auch leben!“ (Joh 14,19).
Hesekiel stand vor der bedrängenden Frage, wie dieses „Death Valley“ wieder lebendig werden kann, und erfuhr in einer atemberaubenden Offenbarung, durch welche Prozesse die Knochen gehen müssen, um wieder lebendige Menschen aus Fleisch und Blut zu werden. Ganz großes Kino!
Dem Autor wurde analog zur Vision Hesekiels der Zustand der deutschen Knochen gezeigt und wie auch sie Schritt für Schritt wieder lebendig werden können. Das kleine aber inspirative Buch konfrontiert die deutsche Gemeinde mit der Frage: Stirbst du noch oder lebst du schon?
82 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)