Tagebuch einer Verlorenen, Margarete Böhme
Bücher
Margarete Böhme

Tagebuch einer Verlorenen

Böhmes faszinierendes Werk gilt als einer der größten literarischen Erfolge vor dem Zweiten Weltkrieg. Der packende Roman erzählt die Geschichte der jungen Thymian, die nach der Geburt eines unehelichen Kindes von der Familie verstoßen wird und schließlich im Bordell landet. Und dort macht sie eine schicksalhafte Begegnung mit ihrem Vater …
331 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2013

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)