Bücher
Dorte Roholte

Die Tochter des Gutsherrn

Die Halbwaise Boel wächst auf dem abgelegenen Gutshof ihres gefühlskalten Vaters auf. Als sie älter wird, erkennt sie, dass viele Dinge nicht so sind, wie sie immer angenommen hatte, und sie nicht die ist, die sie zu sein geglaubt hatte.
„Lass mich los", zische ich und versuche mich zu befreien, aber vergeblich. Nie hätte ich gedacht, dass ein altes Weib über solche Kräfte verfügt [….] „Du gehörst nicht hierher", fährt sie fort und starrt mich aus weit aufgerissenen Augen an. „Du gehörst nirgendwo hin. Du bist nicht die, nach der du aussiehst. Das ist dein Schicksal. Du bist nie die gewesen, die du wirklich bist!"
Dorte Roholte (geb. 1958) hat zahlreiche Kinder— und Jugendbücher, aber auch Literatur für Erwachsene geschrieben. 1991 debütierte sie mit der Novellensammlung Nye omgivelser (Neue Umgebungen) und hat seitdem Bücher in unterschiedlichen Genres veröffentlicht.
108 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2023
Jahr der Veröffentlichung
2023
Übersetzer
Patrick Zöller
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)