Wolken, Wind und Islandpferde, Inger Frimansson
Bücher
Inger Frimansson

Wolken, Wind und Islandpferde

Lesen
91 Druckseiten
Die beiden Freundinnen Heli und Liza halten es zu Hause einfach nicht mehr aus und beschließen wegzulaufen. Alles wäre so einfach, wären da nicht ihre geliebten Islandpferde, ohne die beide auf keinen Fall gehen wollen. Besonders Heli hängt sehr an ihrem geliebten Isländer Sterni, ohne den das Leben nur schwer zu ertragen wäre. Und so schmieden die beiden Freundinnen einen Plan: Sie entführen die beiden Pferde und nehmen sie mit auf ihre Reise – eine verhängnisvolle Entscheidung, wie sich bald herausstellen soll …
AUTORENPORTRÄT
Inger Frimasson wurde 1944 in Schweden geboren und ist eine schwedische Schriftstellerin. Schon früh begann sie mit dem Schreiben von Essays und Kurzgeschichten. Frimasson studierte Journalistik und Sprachen und arbeitete jahrelang als Journalisten für Zeitschriften und Magazine. Sie veröffentlichte unter anderem Romane, Krimis, Lyrik sowie Kinder- und Jugendbücher. “Wolken, Wind und Islandpferde” ist ihre erste Veröffentlichung in deutscher Sprache.
REZENSION
“Sie ist die Einzige in Schweden, die es mit Minette Walters aufnehmen kann.” – LÄNSTIDNINGEN SÖDERTÄLJE
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)