Lea, Marcel Prévost
Marcel Prévost

Lea

270 Druckseiten
In “Lea” knüpft Prévost an die Geschichte aus “Frederique” an und führt die Geschiche der zwei gleichnamigen Schwestern weiter. Er beschreibt den Kampf um Anerkennung, Gleichberechtigung und Arbeit in einem von Vorurteilen geprägten Frankreich.
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)