Bücher
Dietrich Grönemeyer

Gesundheit

Gesundheit und Kranksein — jeden geht das Thema an. Der medizinische Fortschritt wird immer spezialisierter. Der Patient, der Mensch mit seiner konkreten Not, gerät dabei oft aus dem Blick. Unser Gesundheitswesen wird aufwendiger, aber die Beziehung von Mensch zu Mensch kommt immer mehr zu kurz — zum Leidwesen auch derer, die eigentlich heilen wollen. Aber der Mensch ist keine Maschine, und Heilung ist etwas anders als Reparatur. Kranke Menschen — von der Kindheit bis ins hohe Alter — haben soziale, spirituelle, emotionale und physische Bedürfnisse. Und Heilung geschieht nicht nur auf der körperlichen Ebene, es ist immer auch ein Beziehungsgeschehen. Vertrauen, Zuwendung auf Augenhöhe, Respekt vor der Würde und Freiheit des Einzelnen sind daher für Deutschlands prominentesten Arzt Schlüssel zu einem neuen Klima im Medizinbetrieb. Was gibt innere Kraft, wie kann Gesundheit gestärkt, Heilung unterstützt und Lebenfreude intensiviert werden? Das leidenschaftliche, provozierende und thesenstarke Manifest eines humanistischen Mediziners, der Hightech und Naturheilkunde im Dienst der Menschen verbindet.
283 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)