Valerie le Fiery,Cornelia von Soisses,Franz von Soisses

Hurendsein

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Die Prostitution wurde in Deutschland im Jahr 2002 legalisiert, Hure wurde zu einem ordentlichen Beruf erklärt.Nachgefragt: Was ist eine Hure? Ja, eine Prostituierte, alles klar. So eindimensional ist es dann doch nicht. Konservative Politiker und Emanzipationsanhängerinnen wie Alice Schwarzer wollen das Prostitutionsgesetz verschärfen, am liebsten die Prostitution ganz verbieten.
Ein Diskurs wird geführt über das Recht, eine Hure zu sein für den legalen Broterwerb, und das Recht der Männer, sich Sex kaufen zu dürfen, aber auch das Recht der Frauen, vor Zwangsprostitution geschützt zu werden.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
67 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)