Christine Brendle

Samt und spitze Dornen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Samt und spitze Dornen – Rosen für ein ganzes Jahr
Anthologie

'Eine Rose ist eine Rose …'
ein ganzes Buch mit Rosentexten, der Blume, deren Schönheit schon unzählige Male bedichtet und besungen wurde. Sie begegnet uns in den glücklichsten und traurigsten Stunden, im Märchen, in Liebesgeschichten und sie blüht in Poesiealben. Die goldene Rose wird als Preis verliehen. In Rezeptbüchern finden wir kulinarische Köstlichkeiten aus Rosen. Manche wünschen sich es solle rote Rosen regnen und andere gar ein Bett voll Rosen. Ob die auch an die Dornen gedacht haben? Doch viele Menschen sind ohnehin nicht auf Rosen gebettet, dafür bringt Geduld Rosen. Die schwarze Rose symbolisiert die dunklen Aspekte unseres menschlichen Daseins.
'Kann man über die Rose überhaupt noch schreiben?', diskutieren zwei junge Literaten bei Starbucks am Hackeschen Markt in Berlin.
'Könntest du ein gutes Gedicht oder eine Erzählung über Rosen schreiben, ohne in Klischees zu verfallen?'
50 Autoren haben bewiesen, dass es geht. In ‚Rosenträume’ weht Rosas‚Palais des roses’ einen nie gekannten, berauschenden Wind durch die Gassen eines kleinen Ortes und mitten in das Herz des Gärtners Antonio, in dessen Garten sich die Farben überschlagen, als seien sie heranbrausende Wellen. In einem Lädchen mit goldenen Lettern und den vollkommensten Rosen geschieht eines Nachts was keiner der Nachbarn ahnt. Jemand anderes behauptet: „Ich mag keine Rosen“ und nennt Gründe dafür. An anderer Stelle treffen sich Mat-rose und Heide-rose, ein hübsches Paar, doch was hat Neu-rose mit ihnen zu tun? 42 Rosen stehen auf dem Geburtstagstisch der 21-jährigen Annika – drohend wie das Fegefeuer. Von den Lippen tropfen dornige Worte, Sprachlosigkeit perlt von der Wand. Dimitri bringt mitten im Winter eine zarte Rosenknospe nach Petersburg.
In diesem Buch finden Sie eine Auswahl der besten Texte, Kurzgeschichten, Rosenkrimis und „Lyrosiges“ die zur Ausschreibung „Rosentexte“ des Little Pen e.V. eingegangen.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
108 Druckseiten

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)