Sherlock Holmes – Der Vampir von Sussex und andere Detektivgeschichten, Arthur Conan Doyle
Bücher
Arthur Conan Doyle

Sherlock Holmes – Der Vampir von Sussex und andere Detektivgeschichten

Lesen
284 Druckseiten
Vollständig überarbeitete, korrigierte und illustrierte Fassung
Mit 32 Illustrationen
Wie kann man Sherlock Holmes nicht kennen? Den berühmtesten Detektiv der Geschichte, der mit seinem messerscharfen Verstand und seiner Ermittlungsart als Vorlage für fast alle kriminalistischen Nachfolger diente.
Hier lernen Sie das lesenswerte Original kennen.
Dieser Band beinhaltet folgende Kurzgeschichten:
“Die Pappschachtel” («The Cardboard Box”), 1892
Eine alleinstehende Frau bekommt ein Paket, das zwei frisch abgetrennte menschliche Ohren enthält.
“Charles August Milverton” («Charles August Milverton”), 1904
Holmes wird beauftragt, einen kompromittierenden Brief wiederzubeschaffen, der, veröffentlicht, eine Dame der Gesellschaft in arge Bedrängnis bringen würde.
“Die drei Studenten” («The Three Students”), 1904
Holmes soll einen Betrug an der Universität aufdecken. Einer von drei Studenten wird verdächtigt, heimlich die Prüfungsfragen an sich gebracht zu haben — aber wer?
“Der verschollene Three-Quarter” («The Missing Three-Quarter”), 1904
Cyril Overton sucht Hilfe bei Holmes: Der beste Spieler seiner Rugby-Mannschaft ist verschollen.
«Die Thor-Brücke» («The Problem of Thor Bridge»), 1922
Neil Gibson, ein ehemaliger Senator der USA, beauftragt Holmes, den Mörder seiner Frau Maria zu finden. Beschuldigt wird die Gouvernante seiner Kinder, Grace Dunbar.
“Die drei Garridebs” («The Three Garridebs”), 1924
Ein seltsames Testament: Alexander Hamilton Garrideb hinterlässt sein gesamtes Vermögen dem nicht mit ihm verwandten John Garrideb, aber nur unter einer sonderbaren Bedingung.
“Der Vampir von Sussex” («The Sussex Vampire”), 1924
Holmes wird von Robert Ferguson beauftragt, das Leben seines kleinen Sohnes zu schützen, denn Ferguson fürchtet, mit einer Vampirin verheiratet zu sein.
Null Papier Verlag
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ein Preis. Stapelweise Bücher.

Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!

Immer etwas zu lesen

Freunde, Redakteure und Experten helfen Ihnen, neue und interessante Bücher zu finden.

Immer und überall lesen

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, also auch Ihre Bücher, selbst wenn Sie offline sind.

Bookmate – eine App, die Lust auf Lesen macht

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)