Der Tod ist groß, wir sind die Seinen, Ralf Vogel
Ralf Vogel

Der Tod ist groß, wir sind die Seinen

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Der Tod wird nach wie vor tabuisiert. Dabei wissen wir alle, dass wir eines Tages sterben werden. Doch immer mehr Menschen wollen sich mit dem Tod auseinandersetzen, um ihr Leben bewusster zu leben. Ihnen bietet dieses Buch die Möglichkeit, das eigene, in der Tiefe der Seele verborgene Wissen über das Sterben und den Tod zu entdecken.
Mittels tiefenpsychologischer Erkenntnisse, praktischer Überlegungen – etwa zu Begräbnisfeier und Nachlass – sowie Meditationen und Ritualen zum Thema Sterben hilft Ralf T. Vogel den Leserinnen und Lesern, sich mitten im Leben auf den Tod vorzubereiten. Und vielleicht die “Zeitlosigkeit der Seele” (C. G. Jung) zu erfahren.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
126 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)