Bücher
Kai Ericson

Yvettes erstes Mal

Mischlingsmädchen Yvette ist der Verzweiflung nah: Warum meinen denn alle Männer, dass sie Freiwild ist?
Liegt es an ihrem unbekümmerten Charme, ihren üppigen Kurven oder gar an ihrer Hautfarbe?
Nach traumatischen Erlebnissen flüchtet die junge Belgierin nach Deutschland.
Doch auch hier zieht das Mädchen heiße Sexabenteuer an wie eine Kerzenflamme lichthungrige Nachtfalter.

Verglüht Yvette im Strudel der Obsessionen, oder findet sie sie neben lustvoller Erfüllung auch die Liebe, nach der sie sich so sehr sehnt?
371 Druckseiten
Copyright-Inhaber
Bookwire
Ursprüngliche Veröffentlichung
2015
Jahr der Veröffentlichung
2015
Haben Sie es bereits gelesen? Was halten sie davon?
👍👎
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)