Detektiv Kim im Versteck der Posträuber, Jens Holm
Bücher
Jens Holm

Detektiv Kim im Versteck der Posträuber

Lesen
82 Druckseiten
Skandinavische Kinderkrimis: Die erfolgreiche Detektiv Kim-Reihe der 50er, 60er und 70er Jahre ist zurück – jetzt als eBook!Kim wird von einer Gruppe von Posträubern gefangengenommen! Wie geht es ihm diesmal?«In der Tür stand ein Mann mit einem Tuch vor dem Gesicht. Die Augen waren hinter einer Sonnenbrille versteckt. Er trug einen hellen Gabardinemantel und dunkle handschuhe. In der einen Hand hilet er einen Knüppel, ganz ähnlich denen, wie die Polizei sie trägt.»DIE DETEKTIV KIM-REIHE14-jähriger Kim und seine Freunde Katja, Erik und Brille werden immer wieder in Kriminalfälle verwickelt, bei denen sie bei der Aufklärung helfen. Die freunde leben in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Ein großer Teil der Bücher spielt aber in einem kleinen Fischerdorf an der Nordküste von Seeland ab.Die Reihe zählt fünfundzwanzig Bücher, und es wendet sich an jüngere Leser. Bengt Janus Nielsen verfasste die Bücher under dem Pseudonym Jens K. Holm zwischen 1957 und 1973. AUTORENPORTRÄTBengt Janus Nielsen wurde am 5. april 1921 in Kopenhagen geboren. Er arbeitet als Zeichner, Krimi- und Drehbuchautor. Er schrieb seine Bücher unter vielen Pseudonymen: Jens K. Holm, Peter Sander und Britta Munk. Seine Jugendbuchreihe “Detektiv Kim” veröffentlichte er unter dem Pseudonym Jens K. Holm. Bengt Janus Nielsen starb am 5. Juni 1988.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)