Bücher
Plato

Der Staatsmann

Der Politikos (gr. “Staatsmann”) zwischen 365/347 v. Chr. entstanden, ist ein später Dialog des griechischen Philosophen Platon, der der Frage nachgeht, wie der wahre Staatsmann beschaffen ist. Dabei spielt das Wissen um die wahre Staatskunst eine zentrale Rolle. Platon greift hier wieder das Thema des besten bzw. gerechten Staates auf.

Der Politikos ist ein später Dialog und steht in der Reihe der Staatsdialoge. Der erste Versuch Platons den besten Staat zu beschreiben war der mittlere Dialog Politeia (Der Staat). In den späten Dialogen beschäftigt sich neben dem Politikos auch der Dialog Nomoi (Die Gesetze) mit der Staatsphilosophie. Der Dialog gehört zusammen mit den Dialogen Kratylos, Theaitetos und dem Sophistes zur zweiten Tetralogie der platonischen Werke. (aus wikipedia.de)
121 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2012

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)