DIE ZUKUNFT und andere verlassene Orte, Oliver Henzler, Arno Endler, Bodo Rudolf, Nele Sickel, Peter Kiefer, Jens-Philipp Gründler, Oliver Miller, Bright Ange, Dieter Steinhäuser, Esther Schmidt, Markus Böhme, Nicola Bittscheidt, Oliver Bruskolini, Ralph Bruse, Sarah Hanuschik, Susanne Hartmann
Oliver Henzler,Arno Endler,Bodo Rudolf,Nele Sickel,Peter Kiefer,Jens-Philipp Gründler,Oliver Miller,Bright Ange,Dieter Steinhäuser,Esther Schmidt,Markus Böhme,Nicola Bittscheidt,Oliver Bruskolini,Ralph Bruse,Sarah Hanuschik,Susanne Hartmann

DIE ZUKUNFT und andere verlassene Orte

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ganz unterschiedliche “verlassene Orte” finden sich, manchmal jenseits von Zeit und Raum, in den Kurzgeschichten der fünfunddreißig Autorinnen und Autoren dieser Anthologie. Die titelgebende Geschichte “Die Zukunft” von Markus Böhme weist in eine posthumane Ära, in der der Mensch sich selbst zum Raubtier wird. Dabei ist Endzeit-SF eine Variante unter vielen, die ausgewählt wurden, unterschiedlichste Geschichten um die Insignien der Vergangenheit herum zu erzählen. Faszinierende Szenerien laden zum Erforschen ein, in überraschenden, spannenden und nachdenklichen Geschichten.
Die zweiundzwanzig Bilder des Aachener Lost-Places-Fotografen Sebastian Schwarz zeigen teils melancholisch, teils dramatisch, immer auf beeindruckende Weise den Verfall und das Verweilen des Vergangenen im Jetzt.

Dieses Buch ist Band 1 eines zweibändigen Werkes zum Thema “verlassener Orte”, einem Thema, das im Dezember 2012 mit dem allerersten Buch “Verlassene Orte” seinen Anfang nahm. Band 2 erscheint unter dem Titel «Kindergefängnis und andere verlassene Orte” (ISBN 978 3 95765 198 3).

Hinweis:
In diesem E-Book sind Fotografien von Sebastian Schwarz enthalten. Sie wurden vierfarbig und in Originalgröße eingefügt, werden jedoch aus technischen Gründen in einem E-Book-Reader nur in ganz besonderen Ausnahmefällen — der E-Book-Reader ist DIN-A5-formatig oder größer; er kann Vierfarbfotos darstellen — ihre volle Wirkung entfalten. Wer neben den Geschichten auch Wert auf die Fotos legt, wird um den Kauf des gedruckten Buches nicht herumkommen. Das Buch kann im Buchhandel, im Internet oder direkt beim Verlag erworben werden. Wer direkt beim Verlag bestellt und nachweist, dass er das E-Book gekauft hat, bekommt das gedruckte Buch von uns mit 20 % Rabatt geliefert.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
339 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2020

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)