Bücher
Cordula Kropp

Urban Gardening, aus: Kursbuch 197 – Das Grün

Die Stadt als Ort des stumpfen Konsums, als food desert, in der Menschen weder Kenntnis noch Möglichkeit der Lebensmittelproduktion haben? Die Umweltsoziologin Cordula Kropp widerspricht in ihrem Beitrag für Kursbuch 197: Durch die modernen Formen des Urban Gardening wird der Städter zum Salat— und Gemüsebauern und erschafft dadurch mehr als die eigene Grundsicherung: neue Entwürfe regionaler Produktions— und Konsumptionsprozesse verbunden mit neuen Formen von Begegnungsräumen. Eine Bestandsaufnahme aus Leipzig und Nantes.
22 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2019
Verlag
Kursbuch

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)