Bücher
Rainer Merkel

Zeige deine Wunde

Der Rechtsphilosoph Reinhard Merkel beschreibt die Vierundsechziger als eine Generation der Angst: “Die Angst ist immer schon da. Sie ist immer schon da, so sehr man sich auch beeilt, vor ihr an sein Ziel zu kommen. Die Angst, die ich kenne, die Angst, mit der ich geboren worden bin, hat immer eine Antwort.”
19 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)