Das Jahr ohne Pit, Maja Gerber-Hess
Maja Gerber-Hess

Das Jahr ohne Pit

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Ist es ein Tagebuch oder einfach eine Geschichte, von Niki geschrieben, um mit all dem, was in diesem Jahr mit ihr passiert, fertig zu werden?
All die schönen Dinge, die sie erlebt, all die feinen Momente und die Freude an den vielen neuen Entdeckungen im Zusammensein mit Pit, machen es ihr jedoch nicht leicht, ihren eigenen Weg zu finden. Es sind keine gefährlichen Abenteuer, die Niki durchstehen muss, keine atemberaubenden Ereignisse, über die sie zu erzählen hat, und doch merkt sie, wie alles, was sie erlebt, für ihr Dasein entscheidend ist.
Mit dem Tod von Pit ändern sich ihre Gegenwart und ihre Zukunft. Die Trauer um Pit bringt sie dazu, über ihre Vergangenheit nachzudenken und mit dem Schicksal zu hadern. Trägt sie eine Mitschuld an Pit's Suizid? Was hätte sie tun können, um ihn von diesem letzten Schritt abzuhalten? Ist es ihr nicht gelungen, ihm genug Wärme und Kraft zu geben? Die Selbstzweifel will sie so nicht hinnehmen. Sie kämpft in ihrer eigenen Art um alles, was ihr wertvoll ist, ihre Familie, die Schule, ihre Mitschüler und ihre Freundschaft mit Elfi und Thomi, auch wenn Pit immer und immer wieder wie aus dem Nichts kommend in ihr Leben eindringt.
Maja Gerber Hess hat ein unglaublich spannendes, tiefgreifendes Buch geschrieben, ohne sich banaler Klischees zu bedienen. “Das Jahr ohne Pit” wird dadurch zu einer zeitlos bedeutenden Geschichte für Jugendliche und Erwachsene.
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
212 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2018
Verlag
ARAVAIPA

Ersteindruck

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)