Orientalische Königsgeschichten, Herodot
Bücher
Herodot

Orientalische Königsgeschichten

Lesen
148 Druckseiten
Paul Ernst übersetzte diese antiken Geschichten des ersten und größten Erzählers Griechenlands, Herodot.

Inhalt:

Einleitung
Gyges und Kandaules
Krösus und Solon
Krösus verliert seinen Sohn Atys
Krösus befragt das Orakel zu Delphi
Des Krösus Niederlage und wunderbare Errettung
Wie Cyrus König wurde
Wie Cyrus bei den Massageten starb
Der Ägypterkönig Psammetichus prüft, welches das älteste Volk sei König Rampsinitus und seine Tochter
Wie König Amasis regierte
Kambyses zieht zu den Äthiopiern
Kambyses und der Apis
Der Ring des Polykrates
Der falsche Smerdis
Die List des Zopyrus
Darius bei den Skythen
Was König Xerxes träumte
Xerxes läßt den Hellespont peitschen
Wie des Xerxes Macht bei Thermopylä sich brach
Des Xerxes Flucht
Xerxes will die Gemahlin seines Bruders Masistes heiraten
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)