Verrat in Wolfsburg, Manuela Kuck
Manuela Kuck

Verrat in Wolfsburg

256 Druckseiten
Ruth Griegor wird schwer verletzt aufgefunden und stirbt wenig später im Krankenhaus. Nachbarn behaupten, dass sie sich kurz vor ihrem Tod noch heftig mit ihrer Tochter gestritten hatte. Nun ist die junge Frau Hauptverdächtige und — verschwunden. BKA-Ermittlerin Johanna Krass beginnt die Familie zu durchleuchten und macht sich auf die Suche nach Emma. Doch je tiefer sie gräbt, desto düsterer werden die Abgründe.
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Auf Google suchen
Ersteindruck
Ins Regal stellen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)