Tod eines Schweins, Egbert Osterwald
Bücher
Egbert Osterwald

Tod eines Schweins

Lesen
214 Druckseiten
Die Gesamtschule Engerode bei Hannover scheint wie für eine Werbebroschüre gemacht: engagierte Lehrer, fleißige Schüler und ein herausragender Schulleiter. Doch die Idylle trügt, das stellt sich heraus, als ein Mord geschieht. Der allseits beliebte und geachtete Schulleiter wird mit einer Kugel in der Brust aufgefunden. Und rasch wird deutlich: Es ist alles nur Tünche. Hinter der Heilen-Welt-Fassade lauern Konkurrenz, Machtgier und gnadenloser Hass.

Egbert Osterwald, selbst im Schuldienst tätig, zeichnet mit seinem Kultroman ein eindringliches und packendes Bild der Abgründe des heutigen Schullebens.
Ersteindruck
Ins Regal stellen
Lesen
0Leser
0Regale
0Ersteindrücke
0Zitate

Ersteindruck

👍
👎
💧
🐼
💤
💩
💀
🙈
🔮
💡
🎯
💞
🌴
🚀
😄

Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

Anmelden oder registrieren
bookmate icon
Ein Preis. Stapelweise Bücher.
Sie kaufen nicht bloß ein Buch, sondern eine komplette Bibliothek ... zum gleichen Preis!
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)