Anna Stern

Schneestill

Benachrichtigen, wenn das Buch hinzugefügt wird
Um dieses Buch zu lesen laden Sie eine EPUB- oder FB2-Datei zu Bookmate hoch. Wie lade ich ein Buch hoch?
Im winterlichen Paris begegnet der Student Roel in einer Bar der geheimnisvollen Théa, deren melancholische Erscheinung ihn nicht mehr loslässt. Kurz darauf erkennt er Théas Gesicht in einem Zeitungsartikel über eine eben aus dem Gefängnis entlassene Kindsmörderin wieder. Da ihm die Geschichte nicht mehr aus dem Kopf geht und er an der Schuld der jungen Frau zweifelt, will er der Wahrheit nachgehen.

Roels Suche durch die schneebedeckten Straßen von Paris führt ihn zu einem herrschaftlichen Haus, wo er Théa auch tatsächlich wiedertrifft. Im Laufe eines kalten Winterabends gewinnt Roel schließlich Théas Vertrauen und erfährt ihre Version der Geschehnisse. Doch erzählt ihm Théa auch wirklich die Wahrheit? Handelt es sich bei diesem Mordfall um einen Justizirrtum oder versucht die junge Frau, mit einer faszinierenden Geschichte Roel für sich zu gewinnen?
Dieses Buch ist zurzeit nicht verfügbar
175 Druckseiten
Ursprüngliche Veröffentlichung
2014

Verwandte Bücher

Ersteindruck

    👍
    👎
    💧
    🐼
    💤
    💩
    💀
    🙈
    🔮
    💡
    🎯
    💞
    🌴
    🚀
    😄

    Wie Ihnen denn das Buch gefallen?

    Anmelden oder registrieren
fb2epub
Ziehen Sie Ihre Dateien herüber (nicht mehr als fünf auf einmal)